Salsa-Gründer Ross Shafer gehörte in den frühen Achzigern zu den Ersten, die mit dem Mountainbike durch die kalifornischen Berge heizte. Und weil an diesen ersten Geländerädern noch manche Teile den Belastungen nicht gewachsen waren, begann Ross, robustere Komponenten zu bauen – zuerst nur für sich selbst. Weil sich diese Teile bewährten, klopften bald schon Kumpels und später auch Bikeshops an die Tür seiner Werkstatt. Salsa war damit geboren und mit der Marke erste Produke wie Vorbauten, Lenker und Schnellspanner, die bis heute im Design von Ross Shafer gebaut werden. Rasch folgten Rahmen, und weitere Komponenten wie Sattelstützen, Felgen und Kettenblätter. Bei allen Velos und Komponenten, die den Namen Salsa tragen, steht aber nicht nur die Langlebigkeit im Vordergrund, sondern auch der Spass am Bikerleben. Salsa ist da, um diesen Lifestyle zu fördern. Symbolisch dafür steht das Firmenlogo und der Name. Die Chilischote erinnert ans Taco Dinner, welches bei Ross gerne auf den Biketrip folgte.

http://www.salsacycles.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s